Mietwagenrundreise "Geheimnisvolles Epiros"

GRIECHENLAND - PARGA

 Termine & Preise

INKLUSIV-LEISTUNGEN

  • ab/bis Zürich/Basel/Genf inkl. aller Steuernab/bis Zürich (via Wien) inkl. aller Steuern und Freigepäck
  • 14 Übernachtungen in 3* Hotels (Doppelzimmer/ Frühstück)
  • Mietwagen Kat. Kleinwagen (VW Polo oder ähnlich) für 2 Wochen
  • ab CHF
    1842.-

  • ab CHF 1842.-
    pro erwachsene Person
  • Exkl. Ausflüge (Metéora und antika Stätten Dodoni und Nikopolis zahlbar vor Ort)

MIETWAGENRUNDREISE

Mit über 2500 m hohen Gipfeln, gewaltigen Schluchten und traumhaften Strände bietet das Epiros einen sagenhaften Naturraum für Individualtouristen. Auf unseren Mietwagenrundreisen entdecken Sie Land und Leute nach Ihrem Rythmus. Mit dem Mietwagen sind Sie flexibel unterwegs und machen Halt, wann und wo es Ihnen beliebt.

 

TAG 1 Schweiz – Preveza (ca. 60 km) Flug nach Preveza.,­Übernahme des Mietwagens und Fahrt nach Parga. 4 Übernachtungen in Parga. 

TAG 2–4 Parga und Umgebung Im malerischen Ferienort fühlt man sich sofort wohl. Ein Spaziergang zur venezianischen Festung oberhalb des Ortes ist empfehlenswert. Direkt in Parga befinden sich der lebhafte Krioneri Beach, der kleinere Piso Krioneri Beach sowie der beliebte Valtos ­Beach. Entlang der Küste finden Sie viele weitere kleine und ruhige Strände.

TAG 5 Bergwärts (ca. 130 km) Unterwegs besuchen Sie die antike Stätte von Dodoni. Anschliessend fahren Sie nach Zagoria. Die Region ist ein wahrer Geheimtipp unter Wanderern und Naturliebhabern. Wir empfehlen Ihnen einen Zwischenstopp in Ioannina, der Hauptstadt des Epiros zu machen. 3 Übernachtungen in einem typischen Bergdorf.

TAG 6–7 Dörfer, Berge, Schluchten Die eindrucksvolle Bergwelt lädt zum Wandern ein: Die einzigartige Vikos-Schlucht mit einem der tiefsten Canyons der Welt, kleine ursprüngliche Dörfer mit unverwechselbarer Bauweise aus grauem Gestein und die mit Steinplatten serpentinen­artig angelegten Vradeto-Stufen können zu Fuss entdeckt werden.

TAG 8–9 Metéora (ca. 130 km) Sie fahren zu den Klöstern, welche zweifellos zu den grössten Kulturschätzen Griechenlands zählen. Auf markanten Felsspitzen thronen die alten, einst von Mönchen ab dem 14. Jh. in luftiger Höhe erbauten Klostergebäude. Besuchen Sie ein noch immer bewohntes Kloster bei einer Führung. 2 Übernachtungen in Kalambáka.

TAG 10 Insel Lefkada (ca. 280 km) Auf der längeren Fahrt lohnt sich der Besuch der antiken Stätte Nikopolis. Die Insel Lefkada erreicht man über eine Schwenkbrücke und einen Damm. 5 Übernachtungen auf der Insel.

TAG 11–14 Lefkada Die schönsten Strände der Insel sind Porto Katsiki, Milos Beach, Kathisma Beach und Egremni Beach. Aber auch das Gebirge mit ursprünglichen Dörfern und die Hauptstadt sind einen Besuch wert.

Tag 15 Preveza – Schweiz (ca. 35 km) Fahrt zum Flug­hafen, Abgabe des Mietwagens und Rückflug in die Schweiz oder individuelle Verlängerung in einem Hotel Ihrer Wahl.  

 

Sie übernachten in bewährten 3-Sterne-Hotels (inkl. Frühstück). Die definitiven Hotelnamen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Hotelwünsche werden nach Möglichkeit und Verfügbarkeit berücksichtigt. 

In der Selbstfahrerrundreise ist die Mietwagenkategorie Kleinwagen (Fiat Panda oder ähnlich) inbegriffen. Andere Kategorien auf Anfrage.



Änderungen unter Vorbehalt.

Offertanfrage für Griechenland - Parga:

Für Ihre Reisewünsche erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Füllen Sie einfach das unten
stehende Formular aus oder rufen Sie uns an.